So erstellen Sie eine Website mit WordPress

Das Erstellen einer Website mit WordPress wird von Tag zu Tag einfacher. Zu Beginn erstellen Sie eine Datenbank, einen Benutzer, der dieser Datenbank hinzugefügt werden soll. Sie laden das WordPress-Archiv von https://wordpress.org/ herunter, entpacken es, laden es auf das Hosting-Konto hoch, in dem Sie die Domain der Website eingerichtet haben, und ändern die wp-config.php-Datei mit den MySQL-Daten (Datenbankname, Datenbankbenutzer und Kennwort). Nach all diesen Schritten gehen Sie zu http: //path-to-wordpress-installation/wp-admin/install.php und starten das Setup . Wenn Ihnen das Hosting-Unternehmen Zugriff auf ein CPanel mit Softaculous bietet, können Sie WordPress einfach installieren, indem Sie dort ein Formular ausfüllen.

Wenn also die WordPress-Software installiert ist, besteht der nächste Schritt in den Inhalten und möglichen Plugins, die zum Anzeigen von Videos oder Bildergalerien erforderlich sind, wenn diese in Ihren Inhalten enthalten sind. Sobald Sie eine grundlegende Vorstellung von der Struktur der wichtigsten Seiten haben, können Sie nach der richtigen Vorlage suchen, die Ihren Anforderungen am besten entspricht, oder Sie können grundlegende Themen verwenden, wie Astra (das ist das Thema, das ich am häufigsten verwende), Hallo Thema oder, wie Sie möchten etwas sehr sehr einfaches / sauberes, können Sie für eine Underscores Vorlage gehen.

Als Nächstes können Sie nach dem Plugin für den Seitenersteller suchen, z. B. Elementor (der von mir am häufigsten verwendete Seitenersteller), Divi oder Visual Composer (der erste Seitenersteller I. entdeckt, nicht sicher, ob es das erste ist). Diese Seitenersteller können Ihnen auch bei der Struktur und Reaktionsfähigkeit (mobile freundliche Version) jeder Seite sehr helfen.

Wenn Sie mit dem Inhalt fertig sind, müssen Sie prüfen, ob Sie möglicherweise die Ladegeschwindigkeit der Website optimieren müssen, indem Sie jedes Bild optimieren, den Inhalt und andere hilfreiche Elemente komprimieren. Die neuesten Schritte betreffen Marketinganforderungen oder Suchmaschinenoptimierung für Google oder eine andere Suchmaschine.

Header-Fotoquelle: Best Free Theme for Elementor – Astra Theme is Built for Elementor

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auf dieser Website verwenden wir Tools von Erst- oder Drittanbietern, die kleine Dateien ( Cookie ) auf Ihrem Gerät speichern. Cookies werden normalerweise verwendet, um den ordnungsgemäßen Betrieb der Website zu ermöglichen ( technische Cookies ), um Navigationsnutzungsberichte ( Statistik-Cookies ) zu erstellen und um für unsere Dienste / Produkte ( zu werben  Profiling von Cookies ). Wir können technische Cookies direkt verwenden, aber Sie haben das Recht zu entscheiden, ob statistische Cookies und Profiling-Cookies aktiviert werden sollen oder nicht . Wenn Sie diese Cookies aktivieren, helfen Sie uns, Ihnen eine bessere Erfahrung zu bieten.